Wichtige Information:


Für die Behandlung wird eine Halle, ein Reitplatz oder ein Paddock benötigt. Die
Therapie dauert incl. statischer und dynamischer Analyse ca. 1-2 Stunden. Nehmen
Sie sich also entsprechend Zeit, bzw. planen diese bei Hallenbelegungen mit ein. Das
parallele Reiten in einer Reithalle stellt für die Therapie von meiner Seite kein
Problem da. Das Pferd muss sauber und trocken sein!



Information:
 Grundsätzlich kann jede Therapie mit einem Risiko einhergehen (Beispiel:
Chiropraktik, Osteopathie, Akupunktur, Dorn-Therapie, …)
 Grundsätzlich arbeite ich mit sehr gezielten und risikoarmen Techniken und
bilde mich regelmäßig weiter. Somit ist ein Risiko auf ein absolutes Minimum
reduziert.
 Grundsätzlich werden bei entsprechenden Risikofaktoren bildgebende
Verfahren bzw. weitere Befunde hinzugezogen, um ein eventuelles Risiko
aufzudecken.
 Mittels des Anamnesebogens und der anschließenden Untersuchung können
eventuelle Risikofaktoren aufgedeckt werden.
 Bei Unklarheiten sprechen Sie mich bitte an, ich setze sonst Ihr Einverständnis
voraus.


Terminvergabe:
 Die vereinbarten Termine werden in Abhängigkeit von dem Beschwerdebild
Ihres Pferdes auf Grundlage der medizinischen Notwendigkeit mit Ihnen
abgestimmt. Planungen von Pferdetherapien erfordern einen hohen logistischen
Aufwand, da je nach ihrem Wohnort viele Kilometer Anfahrt anfallen.
 Um allen Pferdepatienten eine bestmögliche therapeutische Versorgung zu
gewährleisten, bitte Ich Sie um die Einhaltung Ihrer Termine.
 Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Terminverlegungen oder
Terminabsagen, die kurzfristiger als 2 Tage sind, in der Regel nicht mehr
umorganisiert werden können und Sie die die vereinbarte Behandlungsgebühr
in voller Höhe zu entrichten haben.
 Bitte beachten Sie, dass die obigen Klauseln zu Ihrem Wohle sind, damit
Terminverlegungen oder Absagen anderer Pferdekunden nicht zur Absage Ihres
Termins führen. Meine Pferdetouren sind so geplant, dass die Anfahrtskosten
für sie geringst möglich sind.


Infos zur Sattelanprobe und -anpassung


Liebe Kunden und Interessenten,
schön, dass Sie sich für eine Sattelanprobe oder Sattelanpassung
interessieren. In diesem Dokument habe ich die wichtigsten Informationen
und meisten Fragen für Sie zusammengefasst – einmal für
Sattelanproben/Verkaufstermine und einmal für Sattelanpassungen und
sonstige Beratungen. Weiter unten finden Sie Hinweise zur Terminvergabe.


1. Sattelanprobe/Neukauf


a) Wie läuft eine Sattelanprobe ab?
Bei der Anprobe können Sie verschiedene Sattelmodelle ausprobieren, die
vorher jeweils an Ihr Pferd angepasst wurden. Ich bringe dafür i.d.R. bereits
gebrauchte, „eingerittene“ Sättel mit, damit das Reitgefühl so authentisch wie
möglich ist. „Kofferraumverkäufe“ lehne ich grundsätzlich ab – Ausnahmen
bestätigen die Regel. Wenn es besonders dringend ist, sprechen Sie mich
bitte darauf an.


b) Welche Marken/Sattelmodelle kann ich testen?
Sie können an nur einem Termin Sättel der Firma Hidalgo, Christ und
Grandeur-Fellsättel testen. Bitte beachten Sie, dass ich eine ausgesuchte
Auswahl an Testsätteln habe, die mich und meine Kunden seit längerer Zeit
überzeugen. Vertrauen Sie auf meine Erfahrung bei der Vorauswahl der
Sättel. Ich habe nicht alle Modelle und alle Sparten der jeweiligen Hersteller
im Verkauf.
Möchten Sie ein ganz bestimmtes Modell testen, so fragen Sie bitte vorab
an, ob ich dieses mitbringen kann.


c) Muss ich etwas vorbereiten?
Ich bringe natürlich auch Spezialunterlagen, Bügelriemen und Steigbügel mit.
Bereithalten müssen Sie in jedem Fall eine saubere Sattelunterlage (notfalls
reicht auch ein großes Handtuch oder ein Kopfkissenbezug; bitte keine
Unterlagen mit Fell oder dicke Westernpads). Bitte beachten Sie, dass eine
Anprobe ohne saubere Unterlage nicht stattfinden kann! Bitte führen Sie Ihr
Pferd vor dem Termin warm, sofern es eine Schrittphase vom Boden aus vor
dem Aufsteigen benötigt. Das Pferd muss sauber und trocken sein.


2. Sattelanpassung


a) Wie läuft eine Sattelanpassung ab?

Bereits vorhandene Sättel – egal ob bei mir gekauft oder nicht – beurteile ich
gerne und passe diese ggf. neu an.
Bitte beachten Sie, dass ich Anpassungen nur an den Marken Hidalgo,
Barefoot, Trekker, Deuber-Startrekk, Christ und Grandeur-Fellsättel
vornehmen kann und will.
Die Beurteilung erfolgt immer statisch (im Stand) und auch dynamisch (in der
Bewegung mit Reiter, sofern möglich). Einen Großteil der Änderungen am
Sattel kann ich direkt vor Ort vornehmen. Für einige der Arbeiten benötige
ich allerdings eine trockene, überdachte, ausreichend beleuchtete
Arbeitsfläche (Reiterstübchen, stabiler Tisch,…).


b) Muss ich etwas vorbereiten?
Bitte halten Sie ihr komplettes Sattelequipment (Sattel, Unterlage, Gurt,…)
parat und putzen Sie ihr Pferd zumindest in der Sattellage gründlich. Die
Pferde müssen möglichst trocken sein (ggf. Regendecke anziehen). In der
Vergangenheit hat es sich als sinnvoll erwiesen, wenn außerdem eine
handelsübliche Schabracke bereitgehalten wird (z.B. wenn doch noch eine
andere Spezialunterlage von mir getestet werden soll).
Bitte führen Sie Ihr Pferd vor dem Termin einige Runden warm. Bitte seien
Sie „reitfertig“ (Stiefel, Helm, Trense…) bei unserem Termin (sofern Pferd
geritten).


3. Terminvergabe


Terminvergabe:
Für alle Termine (egal welche Region, egal ob Verkauf oder Anpassung, egal
ob Neu- oder Bestandskunde, erfragen bitte telefonisch oder „formlos“ per
Mail (info@pferd-als-freund.de) einen Termin.


– Termine bis zu 100 km vergebe ich als Einzel- und Sammeltermine, je
nach Wunsch des Kunden und meiner Auslastung. Damit Sie vor dem
Termin wissen, was Sie von mir erwarten können und mit welchem
Preis Sie rechnen müssen, vereinbaren wir diesen vorab.

Datenschutzerklärung
Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EUDatenschutzgrundverordnung
(DSGVO), ist:


Emilie Eichhorst
Dohne 32
45468 Mülheim an der Ruhr
Tel.: 0178-5407696
Mail: Info@Pferd-als-Freund.de


Ihre Betroffenenrechte
Unter den angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:
-Auskunft über Ihre bei mir gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
-Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
-Löschung Ihrer bei mir gespeicherten Daten,
-Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern ich Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch
nicht löschen dürfen,
-Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei mir und
Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag
mit mir abgeschlossen haben.
Sofern Sie mir eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die
Zukunft widerrufen.
Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte
Ich verarbeite Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten
Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten
Zwecken findet nicht statt. Ich geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:
-Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
-die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
-die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,
-die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur
Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe
Ihrer Daten haben.
Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website
Wenn Sie auf meine Website zugreifen, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen
allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des
Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers
und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine
Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.
Www.Equine-Motion.de
Informationen und AGBs
Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten
korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu
folgenden Zwecken verarbeitet:
-Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
-Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
-Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
zu weiteren administrativen Zwecken.
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf meinem berechtigten Interesse aus
den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Ich verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse
auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf.
Auftragsverarbeiter.


Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
Ich behalte mir vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen
rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen meiner Leistungen in der
Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten
Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.
Fragen an den Datenschutzbeauftragten
Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie mir bitte eine E-Mail.


Kontaktaufnahme:
Tritt ein Webseitennutzer per E-Mail, telefonisch oder Whatsapp mit mir in Kontakt, werden die von ihm gemachten Angaben
zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.


Wie lange bleiben die Daten gespeichert?
Ich halte mich an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Ich speicher Ihre
personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hierin genannten
Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen
vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die
entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder
gelöscht.